Fachdokumente Online der Landesanstalt für Umwelt, Messungen und Naturschutz

zur LUBW   zum Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft  

Boden, Böden, Bodenschutz

Boden, Böden, Bodenschutz

Volltext

Beschreibung

Fruchtbare Böden sind eine begrenzte Ressource, die weltweit vor allem durch Erosion, Schadstoffeinträge und die Überbauung mit Siedlungen und Verkehrswegen zunehmend gefährdet sind. So kann ein Baggerbiss in den Boden in einem Augenblick zerstören, was in hunderten bis zehntausenden Jahren entstanden ist. Schadstoffeinträge können Böden für die Erzeugung von gesunden Nahrungsmitteln irreversibel unbrauchbar machen. Eine nachhaltige Umwelt- und Naturschutzpolitik muss sich daher vor allem auch am Umgang mit unseren Böden messen lassen.

Metadaten

 
TitelBoden, Böden, Bodenschutz 
KommentarDie Broschüre gibt im ersten Teil einen Überblick, wie Boden entsteht und welche Funktionen Boden erfüllt. Im zweiten Teil wird anhand von drei Beispielen die Bedeutung des Bodens für das Erscheinungsbild der Landschaften aufgezeigt. Im dritten Teil sind die Aktivitäten der Landesregierung Baden-Württembergs zum Schutz des Bodens dargestellt.  
HerausgeberMinisterium für Umwelt, Naturschutz und Verkehr Baden-Württemberg 
RedaktionLUBW Landesanstalt für Umwelt, Messungen und Naturschutz Baden-Württemberg, Referat 22 - Boden, Altlasten 
Versionüberarbeitete Auflage 
Stand 2015 
Seitenzahl50 

 

Autoren:

Verknüpfte Schlagworte:

Enthalten in Fachsystemen:


Weitere Themenbereiche
Weitere Fachsysteme
 
Seitenanfang Seite drucken

Fachdokumente Online